Kurokami the Animation

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kurokami the Animation

Beitrag  nel-chan am Mi 30 Dez 2009, 1:53 pm



Jahr: 2009
Genre: Action,Comedy,Fantasy;Martial Arts,Super Power
Dauer: 23 episoden je 25 Min.
Opening 1: Sympathizer by Kuribayashi Minami,
Opening 2: Trance by Granrodes.
Ending 1: "Irodori no Nai Sekai (彩の無い世界)" - Yousei Teikoku
Ending 2: "Gekkou no Chigiri (月光の契り)" - Yousei Teikoku
Ending 3: "Irodori no Nai Sekai (彩の無い世界)" - Yousei Teikoku



Beschreibung:

Keita Ibuki ist mit seiner Mutter unterwegs. Dabei bemerken sie eine Doppelgängerin seiner Mutter. Unbewusst überträgt sich dabei das gesamte „Glück“ seiner Mutter auf die fremde Person. Von ihrem Glück verlassen wird Keitas Mutter sehr bald vor seinen Augen von einem Auto überfahren. Davon schockiert arbeitet er einige Jahre später als Spieleprogrammierer (im Anime ist er ein normaler Schüler) und hat alle Hände damit zu tun sich über Wasser zu halten.

Eines Tages trifft er an einem Ramenstand auf die Mototsumitama Kuro, in Gestalt eines jungen aber verwahrlosten Mädchens. Keita bietet ihr etwas zu Essen an und gerät mit ihr wegen seiner Beobachtung von Doppelgängern ins Gespräch. Bei dem Versuch ihn aufzuklären wird Kuro jedoch von einem Master Root angegriffen. In dem darauffolgenden Kampf verliert Keita jedoch seinen Arm und konnte nur dadurch gerettet werden, dass Kuro ihren Arm mit seinem austauscht und somit einen Pakt mit ihm schließt. Im Anime konnte Kuro den Master Root jedoch normal besiegen und verschwindet kurz darauf. Jedoch treffen sich die beiden später wieder und werden kurz darauf von dem Anführer des Master Root angegriffen, der sie bereits zuvor attackiert hatte. Kuro kann diesen zwar besiegen, jedoch wird Keita schwer verletzt und Kuro kann ihn lediglich retten, wenn sie ihr Herz mit seinem austausch und einen Pakt mit ihm schließt.

Darauf hin bestehen sie schwere Zeiten und kämpfen gegen den Shishigami Klan um den Bruder daran zu hindern die Welt in ein Ungleichgewicht zu bringen. Sie verstehen sich immer besser was auch im Kampf zu spüren ist den beide werden doch dir Synchronisation stärker als zuvor. Zusammen fliegen sie nach Okinawa wo sie dem Bruder von Kuro begegnen. Jedoch können sie ihm im Kampf nicht bezwingen, da sie ihm nicht gewachsen sind. Kuraki, Keitas ehemaliger Schulfreund, kann Renshin jedoch mit seinem Mototsumitama besiegen und in ein Schwarzes Loch ziehen, das durch die Zerstörung eines Heiligensteins ausgelöst wurde.

Episodenübersicht:

Spoiler:
1. Drei Existenzen als Eine
2. Vertrag
3. Synchro
4. Verfolger
5. Exceed
6. Der Sub als Partner
7. Kuro's Vergangenheit
8. Der Hiba Clan
9. Schatten einer Mutter
10. Sackgasse
11. Wiedersehen
12. Kampf
13. Eine Neue Welt
14. Brechen
15. Blutbad
16. Aufgeben
17. Masagami
18. Veränderungen
19. Abgrund
20. Erwachen
21. Wunder
22. Schicksal
23. Weg

Opening zur Serie:

avatar
nel-chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 309
Alter : 24
Laune : =D
Anmeldedatum : 04.07.09

http://www.myvideo.de/Community/Mein_Profil,http://www.youtube.c

Nach oben Nach unten

Re: Kurokami the Animation

Beitrag  Hoshie am So 21 Feb 2010, 12:22 pm

Erst mal ein Danke an Nel, dass sie den Anime gepostet hat *-* hätte den sonst bestimmt nicht angekuckt und das wäre echt schade, weil der Anime richtig toll ist verliebt
bin zwar noch nicht komplett durch, aber was ich bisher gesehen hab find ich super^^ Ich mag Kuro total gerne, die is auf der einen Seite total süß und kann aber auf der anderen Seite richtig einstecken und austeilen^^
Story is auch Spannend und man bekommt eigentlich nie wirklich Langeweile weils von einem Aktionmoment zum nächsten geht. Und wenn mal nicht gekämpft wird hält einem die Story im Bann.
Ich kann ihn echt empfehlen, mir jedenfalls gefällt er total gut super

________________________
Hoshie auf Steam
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 31
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Kurokami the Animation

Beitrag  Kirika am Do 20 Mai 2010, 1:36 pm

Hab den Anime nun auch durch ^__^
Und ich muss Hoshie zustimmen, Kuro is voll ne Süße Maus und krass was die alles weg stecken kann o,O
Egal wie hart die Schläge sind die steht immer wieder auf xD Frauenpower eben ;-) Da können sich die Männer ne
Scheibe abschneiden xD

Was ich allerdings nicht so gut fand war das Ende. Aber das ist ja fast bei allen Serien so -.-
Zuerst hatte ich mich schon wieder darauf eingestellt, dass es total dramatisch wird, aber DAS war einfach nur... blöd
Weiterempfehlen kann ich ihn aber trotzdem ^^ Action ist zur Genüge vorhanden und Kuro lockert die Handlung mit ihrer Verfressenheit auch noch auf xD Ich sags noch mal, die is echt niedlich xD

________________________
avatar
Kirika
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1905
Alter : 29
Ort : Anime Planet
Anmeldedatum : 09.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Kurokami the Animation

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten