Kaichou wa Maid-sama!

Nach unten

Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  -Honami- am Di 18 Mai 2010, 5:51 pm




Jahr
2010
Genre: Romantische Komödie
Setting: Gegenwart; Schule
Episoden: 13 (noch nicht abgeschlossen!)
Dauer: ca. 24 min
Opening "My Secret" - Saaya Mizuno
Ending: "Yokan" - heidi




Beschreibung:


Die ehemalige Jungenschule Saika High, bekannt durch ihre rücksichtslosen, versifften Schüler, ist seit einiger Zeit eine gemischte Schule, wobei der weibliche Anteil noch immer sehr gering ist. Misaki Ayuzawa beschließt nun die Sache selbst in die Hand zu nehmen, um die Schule zu einem Ort zu machen, an dem sich Mädchen sicher fühlen können.

Durch ihr Training und ihre Wahl zur ersten Präsidentin des Schülerrates, hat sich Misaki unter den männlichen Schülern den Ruf einer zugeknöpften, jungenhassenden Diktatorin eingehandelt, während sie für die Lehrer und ihre Mitschülerinnen ein strahlendes Symbol der Hoffnung ist.

Misaki hütet jedoch ein Geheimnis, arbeitet sie doch heimlich als Teilzeitkraft in einem Maid-Café um ihre Familie zu unterstützen. Unglücklicherweise wird ihr Geheimnis schon bald enthüllt, als sie der populäre, aber meistens teilnahmslose Usui Takumi in ihrer Dienstmädchenuniform sieht. Am nächsten Morgen betritt sie die Schule in der Erwartung, dass nun jeder über ihr Doppelleben Bescheid weiß, doch hat Takumi es für sich behalten, was ihren Argwohn über seine Motive dafür erregt.


Episodenübersicht:


Spoiler:

1Meine Präsidentin ist eine Maid
2Sie ist sogar auf dem Schulfest eine Maid
3Was ist Misaki's Farbe? Natürliche Farbe?
4Internet Idol Aoi-chan
5Das erste Mal allein
6Mann, Ayuzawa-Schule!
7Schülersprecherpräsident der Miyabigaoka Oberstufe
8Misaki zur Miyabigaoka-Oberstufe
9Sogar der Pfirsich-Boy wird eine Maid
10Sakuras Liebe für Indies
11Usui Takumis Geheimnis auf der Spur!
12Ein Maid-Event auf dem Sportfest
13Schwachkopf, Schläger und Held
141-7 Kanou Soutarou
15Ein Brille tragender Hase auf einer Schultour
16Maid Latte im Sea Resort
17Usui, von Feinden umzingelt
18Auch die Maid kann Diener sein
19Wiedervereinigung in der Dieneranhörung
20Der Vize ist ein Prinz!?, Aoi und die glücklichen Freunde
21Usuis Rivale? Shintani Hinata
22Fangen Spielen auf dem Schulausflug
23Maid-Lattes Kuchenwettessen
24Schmelzen mit Latte-Magie
25Hinata, Misaki und Usui
26Du bist wirklich hinterhältig Ayuzawa, Usui du Idiot!

Opening zum Anime:


avatar
-Honami-
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 806
Laune : Hellyaa! fabulös =)
Anmeldedatum : 09.12.08

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  AoiRyu am Di 01 Jun 2010, 2:57 pm

bis jetz finde ich den anime gut^^ vllt zieh ich mir ja am ende noch den manga rein oO
allda obwohl das eigentlich shojo ist xDDD

________________________
avatar
AoiRyu
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 446
Alter : 24
Ort : Berlin
Arbeit/Hobbys : vieles
Laune : FERIEN!
Anmeldedatum : 27.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  -Honami- am Di 01 Jun 2010, 6:35 pm

ich selbst lese ja auch den manga ^^
und muss sagen das mir dieser persöhnlich besser gefällt als die serie O.o
weiß nicht genau die serie hat allerdings auch szenen dies im manga nich gibt die iwie leicht .. unpassend wirken für mich.
dennoch ein recht sehenswerter anime muss man sagen , recht lustig!
avatar
-Honami-
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 806
Laune : Hellyaa! fabulös =)
Anmeldedatum : 09.12.08

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  testelse am Di 01 Jun 2010, 7:46 pm

So ich habe heute mal eben den Anime angeguckt. Nur bis Folge 8 bisher. Aber mir gefällt er ganz gut. Ich findes solche Geschichte so niedlich, wenn sie immer nicht die Gefühle des Anderen merkt.
Wobei mich der Hauptchara an Special A erinnert. Nicht nur äusserlich, sondern auch von ihrer Art. Aber solche Ähnlichkeiten gibt es überall.

________________________
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  nel-chan am Do 15 Jul 2010, 5:35 pm

bin grad bei der 14ten folge un mag den anime sehr ...empfehle ich jedem Yeah!
avatar
nel-chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 309
Alter : 24
Laune : =D
Anmeldedatum : 04.07.09

http://www.myvideo.de/Community/Mein_Profil,http://www.youtube.c

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  testelse am Di 10 Aug 2010, 12:27 pm

Also ich muss ja sagen, dass Usui mit Brille besser aussieht. Schlimm, Personen mit Brille sind mir immer sympatischer. Fragt mich nicht wieso o_O

Aber Folge 18 war so sweet. OMg was Usui alles für sie macht ist... krass. o_O

________________________
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  Alucard am Mo 29 Nov 2010, 5:49 pm

Ich hab mir den Anime jetzt auch mal angeguckt.
Und mir hat er ziemlich gut gefallen,besonders zum Schluss hin.
Also ich würd in auf jeden Fall weiter empfehlen.
Und vielleicht schau ich mir noch den Manga dazu rein^^
avatar
Alucard
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 25
Ort : Bremen
Arbeit/Hobbys : Mangas/Animes gucken,Lesen und Musik hören
Anmeldedatum : 22.02.09

http://www.youtube.com/feed/?feature=guide

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  AoiRyu am Mo 29 Nov 2010, 7:48 pm

Ja man!! Bin nicht der einzige junge der maidsama geguckt hat :D

________________________
avatar
AoiRyu
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 446
Alter : 24
Ort : Berlin
Arbeit/Hobbys : vieles
Laune : FERIEN!
Anmeldedatum : 27.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  ERSGUTERJUNGE am Mo 07 März 2011, 10:03 pm

So,
Ich muss gleich mal vorneweg sagen das dieser Anime sich einfach nur blendend für Romance-Fans eignet. Gerade da ich ja so einer bin lobe ich ihn bis zum Himmel :). Vorsicht im Spoiler ist viel Text! Aber nichts was einem die lust auf sowas verwefen könnte. Im gegenteil.

Spoiler:
Ihr könnt euch leider nicht vorstellen wie gierig ich auf solche anime's bin. Einen so guten Romance Anime habe ich schon laaaaaange nicht mehr gesehen und ich versteh jetzt auch endlich wieder warum mir das Genre so gefällt. Man wird hier von Emotionen überflutet. Wirklich. Ich habe mich kaum noch halten können. Mich hat es extrem süchtig auf diese Serie gemacht. Fangen wir mal mit den Charaktern an. Dem besten teil der Serie. Ich habe mich in kürzester zeit in jede Figur verliebt. Nicht nur in die weiblichen auch alle männlichen Protagonisten sind unglaublich gut und unterhaltend gemacht. Ich hab seit School Rumble nicht mehr so geile Charakter gesehen. Alle Nebencharakter sind zwar wie schon gesagt sehr unterhaltend aber Usui und Misaki sind da einfach nur das Herzstück. Bei denen kommt es bei fast jeder Folge zu einer Romantischen und manchmal auch intimen Situation die einem einfach nur das Herz höher schlagen lässt. Usui ist endlich mal aus dem Klischee des trotteligen und Perversen Typen raus gekommen und zeigt sich als selbstbewusster und sehr überzeugender Alleskönner. Und Misaki...Ich finde keine worte um dieses unglaublich tolle mädchen zu beschreiben...

Honoka
''Sie ist so schlau und gleichzeitig so dumm das ich ihr in den Arsch treten möchte''

Beschreibt es eigentlich ganz gut. Sie hat mich manchmal so wütend gemacht das ich ihr am liebsten in den arsch treten würde(Bis zum ende hin ist es dann immer besser geworden). Zum charakter..Kann ich nichts sagen. Ihr müsst sie euch selber anschauen.

Nun ja, zur Story gibt es nichts zu sagen. Jedenfalls nicht viel. Ich hab eigentlich auch keine lust nur das zu wiederholen was die Kurzbeschreibung schon getan hat. Im Anime selbst gibt es viele Gags aber es ist eigentlich meiner Meinung nach nicht so an Comedy orientiert. Zielgruppe ist ja Weiblich daher ist es auf Romantik spezialisiert. Ich musste mich trotzdem ab und zu mal rofl'n(Usui's Humor trifft meinen sehr gut). OP und ED sind okay wobei mir das 2. ED sehr gut gefallen hat und ich es auch ein paar mal laufen ließ(was bei mir ein wunder ist). Verschiedene Musikstücke haben auch heraus gestochen leider sind mir die namen missfallen.

Fazit: Das ist wohl ein sehr zu empfehlender Anime den ich jedem ans Herz lege der in dieses Genre einsteigen will. Auch allen die gute Unterhaltung mögen.
Das Ende war zwar weitgehend befriedigend aber eins ist einfach daran auszusetzen: Ich will Mehr!

avatar
ERSGUTERJUNGE
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 214
Alter : 23
Ort : Rottweil
Arbeit/Hobbys : fußball pc zocken animes kucken usw.
Laune : Mir geht's echt scheiße -_- hab die mündliche prüfung verschissen nur weil ich nicht kommen konnte...
Anmeldedatum : 12.03.09

http://www.youtube.com/bushdio1999

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  Kirika am Do 24 März 2011, 3:23 pm

Wow *_* Endlich mal ein Anime wo mir sogar das Ende gefällt xD Auch wenn dieses für meinen Geschmack etwas zu schnell kam T.T Aber mir ist ja zu Ohren gekommen, dass es tatsächlich noch eine 2. Staffel geben wird. Ende April oder so. Das wäre natürlich Hammer *-* Würd mich echt freuen. Da ja auch noch viele Fragen offen bleiben, was die Nebencharaktere betrifft. Oder was ist mit den Eltern von Usui und dem Vater von Misaki? Jedenfalls darf man echt gespannt sein ^^ Und jeder der auf solche Romance und Comedy Animes steht sollte sich diese Serie reinziehen!!

________________________
avatar
Kirika
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1905
Alter : 29
Ort : Anime Planet
Anmeldedatum : 09.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  Hoshie am So 17 Apr 2011, 2:28 pm

Gebt's zu Jungs, ihr habt den Anime doch nur wegen den Moe-Mädels gekuckt Na sag schon Scherz^^

Aber im Gegensatz zu Alucard gefiel mir die Serie am Anfang irgendwie besser... Ich war wirklich begeistert weil's mir da so geht wie Nadi^^ ich mag's wenn sie ihre Gefühle lange nicht wahrhaben und sich zoffen bis auf's Blut xD find ich besser und auch lustiger als wenn sie schon in der 3. Folge zusammen kommen würden.
Doch je weiter ich gekuckt hab, desto mehr ging mir Usui irgendwie auf die Nerven O.o nicht falsch verstehen, ich mag ihn trotzdem xD aber... was ich aber nicht mag ist, wenn jemand dann als so überperfekt gezeigt wird. Ich meine... er kann kochen, er ist sportlich, er sieht gut aus, er kann Violine spielen und und und... auch diese ständigen Rettungsaktionen fand ich irgendwann zu viel... beispielsweise als Misaki von der Bühne gefallen ist oder sie sich bei dem Volleyball-Match fast verletzt hätte... jedes Mal war der Retter Usui da xD Ich weiss, sowas gehört zu Romance einfach dazu, aber das war mir dann doch schon wieder zu Klischee-Haft.

Beim Ende muss ich Kiri zustimmen. War für mich auch alles irgendwie dann zu schnell rum... man hätte zumindest noch bisschen die Reaktionen der Freunde dann zum Schluss noch zeigen können.

Trotzdem war der Anime nicht schlecht und ich konnte auch viel Lachen. Vor allem wegen dem Trottel-Trio xD Die waren einfach nur lustig :3

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  testelse am So 17 Apr 2011, 5:18 pm

Das Trottel Trio genau. :D Die Mädels aus dem Cafe waren im Urlaub und die warten davor. :D

Aber Hoshie du hast Recht. Zum Ende wurde es zuviel Usui Rettungen. Manchmal rollte ich da auch schon mit den Augen, da fand ich es dann gut, dass durch Misakis alter Schulfreund etwas neues kam.
Ach ja im Manga geht es glaub ich noch weiter. Der Anime ist nur nicht weiter gezeichnet worden bisher.

________________________
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  Hoshie am Fr 22 Apr 2011, 7:49 pm

Jaaaa stimmt^^ Shintani war so süß :3 Den mochte ich auch total gerne und durch ihn wurde es zum Ende hin bisschen aufgelockert. Auch wenn ich, als er zum ersten Mal gezeigt wurde, dachte er ist einer der Bösen. Am besten fand ich da die Szenen aus der Kindheit, wo er noch so dick war. Richtig süßer kleiner Knubbel war dat :3

Im Manga gehts noch weiter? O.o Hmmmm... hab ja schon überlegt ob ich mir den besorge, aber da mir der Anime zum Ende hin nicht mehr gaaanz so gut gefallen hat wie am Anfang bin ich da bisschen unsicher...

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Kaichou wa Maid-sama!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten