Sing for Japan??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sing for Japan??

Beitrag  Neko-Chan am Di 22 März 2011, 2:51 pm

So wer das nicht kennt, hier eine kleine Erklärung.
Sing for japan ist eine Gruppe, die gegründet worden ist.
Man kann ein Lied singen und es denen schicken, um Japan beizustehen.
Hier der Link zum YouTube Kanal:
http://www.youtube.com/user/SingForJapan11

Und hier der Link für die Facbookseite:
http://www.facebook.com/pages/Sing_For_Japan/105381629543682

Alle denen Japan leid tut, aboniert und drückt auf "gefällt mir" um mehr und mehr Leute dafür zu begeistern.

____________________________________________________________

Nun zum wesentlichen, was ich eigentlich euch alle hier aus Tomo fragen wollte.
Da dieses Projekt offen ist und anscheinend jeder mitmachen kann,
wollte ich euch Tomodanier fragen, ob ihr interesse dran hättet ein Gruppenfancover zu machen. Ja ich weiß, nicht jeder kann jetzt so toll singen wie Strawbellycake (oder wie sie auch immer geschrieben wird) aber es kommt nun nicht darauf an sondern an den Gedanken,
der hinter dem Gesinge steckt.
Somit frage ich euch: Wer hätte alles Lust etwas für Japan zu singen?
Ich hoffe wenigstens ein paar melden sich, allein schon wegen Japan.
Falls genügend Leute sich melden würden, können wir danach ein paar Songs zur Auswahl geben und dan abstimmen was wir singen.
avatar
Neko-Chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 568
Alter : 25
Arbeit/Hobbys : Ah da gibt es einiges wie Musik hören,chatten,zeichnen und narürlich Anime schauenxD
Laune : fühle nix, also auch keine Laune
Anmeldedatum : 10.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  testelse am Di 22 März 2011, 7:36 pm

An sich finde ich die Idee gut. Ob es den Japanern wirklich hilft, lässt sich streiten. Aber wenn sie durch Zufall doch von dieser Aktion erfahren, freuen sie sich vielleicht doch, auch wenn sie es nicht zeigen.

Das wir nicht perfekt im Singen sind, das haben wir bewiesen. Ebenso, dass wir doch singen können. ja genau!
Ich bin dabei Neko. Wer noch? Seid nicht schüchtern. ;) Ich kann auch nicht singen, in so fern. :D

________________________
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Hoshie am Fr 25 März 2011, 7:23 pm

Von dem Projekt hab ich auch schon einiges angehört. An sich finde ich die Idee nicht schlecht, auch wenn ich glaube dass die Leute in Japan im Moment andere Dinge im Kopf haben. Zumindest kann man so zeigen, dass einem die Ereignisse nicht egal sind und man mitfühlt.
Allerdings selber mitsingen... hatte mir nach der zweiten Karaoke-Challenge geschworen nie wieder was hochzuladen wo man mich singen hören kann xD wäre zwar bestimmt lustig, aber ich bin noch ein bisschen unsicher.
Kommt darauf an wer noch so alles mitmacht... dann würde ich mich spontan entscheiden :3

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 31
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Neko-Chan am Fr 25 März 2011, 7:27 pm

Endlich schreibt hier noch jemand was rein. das is so geil
Ich dachte da wird niemand mehr was schreiben.
Hoshie-chan muss mitmachen bitte bitte bitte sonst weint die kleine Neko schreien
Traut sich ja kaum sonst einer irgendwie hier mitzumachen heulend wegrenn
Ich mein KOMMT SCHON LEUTE ich kann auch nicht singen, aber es kommt auf den Gedanken an,
also MACHT MIT!! na komm super
avatar
Neko-Chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 568
Alter : 25
Arbeit/Hobbys : Ah da gibt es einiges wie Musik hören,chatten,zeichnen und narürlich Anime schauenxD
Laune : fühle nix, also auch keine Laune
Anmeldedatum : 10.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Hoshie am Fr 25 März 2011, 7:34 pm

Nu mach mir kein schlechtes Gewissen hast du mich lieb?
Ich sing nunmal total scheisse T.T wobei ich sagen muss, dass einige schon was dafür gemacht haben die auch nicht wirklich überragende Sänger sind. Allerdings hab ich bei Belly's Version von Inori total Gänsehaut bekommen. Einfach der Wahnsinn




Und ich sag mal: Wenn noch ein paar mehr Leute dazu kommen lass ich mich vielleicht auch breit schlagen und mache mit. Versprechen tu ich aber noch nix HALT vor allem weil bei mir Momentan eh die Stimme weg is wegen Grippe -.-

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 31
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Neko-Chan am Fr 25 März 2011, 7:40 pm

Ja na gut, ich hoff einfach mal, dass noch ein paar mitmachen und du dann auch *heuuul*
Naja hat etwas zeit ^^´´da ich selber momentan nicht aufnehmen kann, da ich kein headset oder kopfhörer hab und ohne kann ich net aufnehmen ^^´´´´
avatar
Neko-Chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 568
Alter : 25
Arbeit/Hobbys : Ah da gibt es einiges wie Musik hören,chatten,zeichnen und narürlich Anime schauenxD
Laune : fühle nix, also auch keine Laune
Anmeldedatum : 10.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Gast am Mo 28 März 2011, 1:23 am

Bekomm hier davon zum erstenmal was mit O:
Ansich ne Klasse Idee, klar hilft es Japan nicht in ihrer misslichen Lage, verstärkt aber sowie viele andere Aktionen für Japan das Soziale Bewusstsein :3

Ob ich mit meinem Karaokegekrähe mitmachen soll is fraglich xD
Wenn Neko ein Männlichen Part darin hat ok, muss ich nur den Text üben x,x´´
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Aki-kun am Mo 28 März 2011, 12:27 pm

Hmm... muss ehrlich gestehen, dass ich nicht recht weiss was ich von diesem Projekt halten soll. Klar ist es vielleicht eine gute Sache um den Leute zu zeigen, dass man mit ihnen mitfühlt und so weiter. Aber von Mitgefühl und Liedern (seien die sie auch noch so gut gemeint) wird nunmal niemand satt. Ich weiss, es klingt vielleicht ein bisschen hart, immerhin haben sich die Leute die bisher daran teilgenommen haben wirklich Mühe gegeben. Aber sinnvoller wäre es doch wenn die Leute etwas spenden würden. Mir ist klar, dass vielleicht nicht jeder das Geld hat um viel davon abzugeben. Aber wenn man bei jedem Video von diesem Projekt noch einen Spendenlink angegeben hätte und jeder z. B. 5 Euro spenden würde wäre das sicherlich eine gute Sache. Immerhin hat Belly ja auch einen Beitrag dazu gemacht und sie hat ja doch genug Abonennten wodurch schon ne gute Summe zusammen kommen könnte.
Naja, aber ist nur meine Meinung dazu :) an sich ja eine gute Idee, aber über den Sinn davon kann man sich streiten.
avatar
Aki-kun
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 34
Laune : normal :)
Anmeldedatum : 03.12.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  testelse am Di 29 März 2011, 6:30 pm

@Aki-kun

Ich kann dich teilweise verstehen. Es ist auch ein Argument. Wenn keiner jemals dieses "Sing for Japan" Puplic machen würde, dann erfahren die es sowieso nie. Andererseits habe ich wohl ja gesagt, damit Gina nicht alleine da steht und weil ich selber mir auch nicht anders zu helfen weiß in so einer Situation.

Ist schwierig. Das Ganze.

________________________
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Kilina am Di 29 März 2011, 8:52 pm

Ich hab auch schon was davon gehört und find die Idee echt supi :D
Nur singen selber würde ich net, aber ich find es echt klasse wenn leute damit machen ^^
avatar
Kilina
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 849
Alter : 23
Laune : Dumdidub, muss ich noch mehr sagen?!? xDDD
Anmeldedatum : 18.04.09

http://keine..

Nach oben Nach unten

Re: Sing for Japan??

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten