SuperRTL zeigt "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" / Sontag 05.08.2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SuperRTL zeigt "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" / Sontag 05.08.2012

Beitrag  Kirika am Do 02 Aug 2012, 5:49 pm




Das Mädchen, das durch die Zeit sprang - Sonntag, 05.08. um 20:15 Uhr bei SUPER RTL


SUPER RTL zeigt mit dem Anime-Film "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" ein mehrfach preisgekröntes Werk des
Regisseurs Mamoru Hosoda. Unter anderem erhielt die japanische Produktion eine Auszeichnung auf dem Japanese Media Arts
Festival, gewann in der Kategorie "Bester Animationsfilm" den Japanese Academy Award und mehrere Preise unter anderem für
"Beste Regie" und "Bestes Drehbuch" auf dem Tokyo Kokusai Anime Fair 2007. Doch nicht nur der Film, auch der Soundtrack zu
diesem Film ist etwas ganz Besonderes, denn die Musik von Kiyoshi Yoshida greift die Musikstücke von Johann Sebastian Bach
auf, die von Pianist Haruki Mino interpretiert werden.


Handlung:

Die 17-jährige Makoto führt eigentlich ein ganz normales Leben. Das tollpatschige Mädchen und ihre gleichaltrigen Freunde
Kosuke und Chiaki sind unzertrennlich. Sie gehen auf dieselbe Schule und spielen in ihrer Freizeit am liebsten Baseball.
Auch den Schulstress meistern sie gemeinsam, wobei Makotos Leistungen eher schlecht als recht sind. Nachdem sie bei einem
Test mal wieder versagt hat und mit dem Fahrrad auf dem Heimweg, einen steilen Abhang herunterfährt, kommt es zu einem
Unglück: Makotos Fahrradbremsen versagen und sie fliegt im hohen Bogen direkt vor einen einfahrenden Zug.
Eigentlich müsste Makoto jetzt tot sein, doch wie durch Zauberhand befindet sie sich mit ihrem Fahrrad plötzlich wieder an der
obersten Stelle des Hanges, als wäre nichts gewesen:
Sie hat auf wundersame Weise die Gabe erlangt, durch die Zeit springen zu können. Eine Fähigkeit, die Makoto fortan für sich
nutzt. Denn sei es die nachträgliche Korrektur von Klassenarbeiten, um pünktlich in der Schule zu sein oder um einem Problem
aus dem Weg zu gehen, Makoto nutzt ihr neuerlangtes Können zu ihren Gunsten. Was sie bei ihrem egoistischen Verhalten
jedoch nicht ahnt: Um so manch peinlicher Situation zu entkommen, hilft es nicht, einfach wieder in die Vergangenheit zu springen. Denn ihre Zeitsprünge beeinflussen auch das Leben ihrer Freunde Kosuke und Chiaki. Als Letzterer ihr seine Liebe gesteht, möchte Makoto am liebsten so weit wie möglich wieder in die Vergangenheit reisen, aber kann sie auch vor ihren Gefühlen fliehen?

Trailer zum Anime:


________________________
avatar
Kirika
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1905
Alter : 29
Ort : Anime Planet
Anmeldedatum : 09.11.08

Nach oben Nach unten

Re: SuperRTL zeigt "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" / Sontag 05.08.2012

Beitrag  Alucard am Fr 03 Aug 2012, 10:21 am

Werde ich mir auf jeden Fall angucken^^
avatar
Alucard
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 25
Ort : Bremen
Arbeit/Hobbys : Mangas/Animes gucken,Lesen und Musik hören
Anmeldedatum : 22.02.09

http://www.youtube.com/feed/?feature=guide

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten