Nurse Witch Komugi-chan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nurse Witch Komugi-chan

Beitrag  -Honami- am So 08 März 2009, 7:01 pm



Jahr: 2002/2004
Genre: Comedy, Ecchi, Magic,
Setting: Parody, Magical girl,
Episoden: 5 ova, je 25 min
Opening: Ai no Medisun (愛のメディスン; Medicine of Love) - Haruko Momoi
Ending 1: Otome no Mahou de Ponde Ke Wa (オトメの魔法でポンデ・ケ・ワ) - Haruko Momoi
Ending 2: Three - Haruko Momoi


Beschreibung:

Die Geschichte beginnt als ein Zerstörerischer Virus Namens "Angler" aus einer anderen Dimension in Richtung Erde flieht. Maya, die Göttin der Dimension aus der Virus stammt, beauftragt Mugimaru, ein kleines und etwas Hamsterähnliches Wesen, diesen Virus wieder einzufangen. Als Unterstützung gibt sie ihm noch einen Zauberstab mit.

Eines Tages hat unsere Heldin Nakahara Komugi gerade einen Auftritt als Cosplay Newcomerin in einem Krankenschwester Kostüm als plötzlich Mugimaru, der von einer Virus Attacke verletzt wurde, neben ihr auftaucht. Komugi kümmert sich daraufhin um seine Wunden. Mugimaru ist davon so gerührt dass er beschließt ihr den Zauberstab zu geben. Von nun an kämpft Komugi gegen die Viren um die Erde zu retten.

Diese ganze Vorgeschichte wird im Anime in den ersten 10-15min der ersten Episode in einer Art "Bildergeschichte" abgearbeitet, man könnte auch sagen der Zuschauer erhält einen Crashkurs mit der Vorgeschichte, danach geht es direkt los mit der Story und den ersten Kämpfen.


Episodenübersicht:

1  Schlacht! Komugi vs. Hikkii
2  Angst! Die magical Maid Witch kommt
3  Wirklich! Komugi-chan stirbt 2-3 mal?
4  Erster! Das Anime Studio das für Wirbel sorgt
5  Das Aufeinandertreffen ist gekommen



Opening zum Anime:


avatar
-Honami-
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 806
Laune : Hellyaa! fabulös =)
Anmeldedatum : 09.12.08

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten