Stimme des Herzens

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stimme des Herzens

Beitrag  Hoshie am Sa 28 März 2009, 12:06 am




Jahr: 1995
Japanisch: Mimi wo Sumaseba 耳をすませば
Genre: Romance
Setting: Slice of Life
Dauer: ca. 111 Min.



Beschreibung:

Tsukishima Shizuku ist ein lesefreudiges Mädchen, das entdeckt, dass alle Bücher, die sie sich ausleiht immer wieder den
selben Namen im Leihregister aufweisen - Amasawa Seiji. Sie beginnt sich zu fragen wer er ist und ob das alles ein Zufall
sein kann. Eines Tages folgt sie einer umherstreunenden Katze und landet in einem Antiquitätengeschäft. Der Besitzer ist
ein netter älterer Herr, der Shizuku einiges zu erzählen weiß und sie beschließt endlich selbst nicht nur zu lesen, sondern
eine eigene Geschichte zu schreiben. Sie lernt den Enkel des Ladenbesitzers kennen, der selbst den großen Wunsch hegt einmal Geigenbauer zu werden. Gemeinsam wollen sie ihre Träume erfüllen.

In ruhigen Bildern und mit einer Menge Musik erzählt der Film eine Geschichte von der Suche nach sich selbst und Selbstzweifeln, die man überwinden muß. Die fast zwei Stunden Spielzeit gehen dabei recht schnell um, da die Charaktere
sich natürlich weiterentwickeln und den geneigten Zuschauer sehr lebensnah am Geschehen teilhaben lassen.

Trailer zum Film:



________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten