Vampire Hunter D - Bloodlust

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vampire Hunter D - Bloodlust

Beitrag  Hoshie am Sa 28 März 2009, 12:18 am




Jahr: 2001
Japanisch: 吸血鬼ハンターD (2001)
Genre: Action, Fantasy, Horror, Violence, Drama, Romance
Setting: Demons, Vampires
Dauer: ca. 98 Minuten
Ending: Tooku Made (遠くまで) - Do As Infinity



Beschreibung:

D! ist ein Vampirjäger, der selbst zur Hälfte ein Vampir ist, ein so genannter Dunpeal.
Es gibt nur wenige dieser Art und bei den meisten nimmt die vampirische Seite die Überhand, doch D! jagt sie, für Geld!
Er soll den Vampir Meyer Link finden, der die Tochter eines wohlhabenden Mannes entführt hat.
Doch er ist nicht allein auf der Jagd - eine Gruppe von Jägern, die sich ebenfalls auf den Weg gemacht hat, das Mädchen zurück zu holen, kommt D! ständig in die Quere. Aber nicht nur das, Meyer hat seine eigenen Bodyguards, die Barbaren genannt werden, die D! ebenfalls das Leben zur Hölle machen. Und dann kommt da auch noch der nervende, wenn auch manchmal hilfreiche Parasit, der sich in D!s Hand eingenistet hat und ihn ständig mit seinem neunmal klugen Gerede stört.
Doch wer ist D! wirklich, woher kommt seine übermenschliche Kraft, selbst für einen Dunpeal ist er viel zu stark, ist er
vielleicht der Sohn des Vampir Königs?

Ganzer Film


________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1721
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

http://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten