Ranma 1/2 - Movie 1 ~ Big Trouble in Nekonron, China!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ranma 1/2 - Movie 1 ~ Big Trouble in Nekonron, China!

Beitrag  Gast am Sa 28 März 2009, 4:16 pm




Jahr: 1991 - 1992
Japanisch: らんま 1/2 中国寝崑崙大決戦! 掟やぶりの激闘編!!
Originaltitel: Ranma 1/2: Chuugoku Nekonron Deikessen! Okite Yaburi no Gekitou Henn!!
Genre: Action, Comendy, Romance
Setting: Adventure, Martial Arts, Harem
Dauer: 74 Minuten
Ending: "It's Love" - Rabbit



Beschreibung:

Das chinesische Mädchen Lychee und ihr Elefant Jasmin sind auf der Suche nach einem gewissen Happôsai und finden ihn
auch bei Ranma und seinen Freunden. Bevor Lychee jedoch klarmachen kann, was sie von Happôsai will, wird Akane von
einem geheimnisvollen Kampfsportmeister auf ein fliegendes Schiff entführt.

Es stellt sich heraus, dass Happôsai, als er in seiner Jugend in China umherzog, um Kenpô zu lernen, eine heilige
Zeremonie der sieben Kampfsport-Glücksgötter störte, um das Mädchen, das dabei geopfert werden sollte, zu retten.
Er stahl die Hälfte der Schriftrolle des Glücks und gab sie an ein Mädchen weiter, dem er versprach, eines Tages werde
ein Prinz kommen, um sie zu heiraten. Dieses Mädchen war Lychees Grossmutter.

Akane wurde nur durch ein Missgeschick von diesem Prinzen entführt: Sie hatte zufällig die Rolle in der Hand, als das
Schiff auftauchte.

Ranma und seine Freunde entschliessen sich also, nach Nekonron, dem Sitz der sieben Kampfsport-Glücksgötter, zu
gehen, um Akane zurückzuholen. Auf dem Weg treffen sie wieder auf Lychee, die ihren Prinzen zurückerobern will.
Aber um zu Meister Kirin, dem Anführer der sieben Kamfpsport-Glücksgötter zu gelangen, müssen sie erst mal an diesen
sieben Göttern selbst vorbei...

Trailer zum Film:

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten